Diakonie

Diakonie in unserer Gemeinde...

Die Tafel

Lebensmittel für Menschen mit kleinem Geldbeutel

Die Tafel

Lebensmittel für Menschen mit kleinem Geldbeutel

Kirchliche Allgemeine Sozialarbeit (KASA)

Beratungsangebot für alle Menschen in Not

Ausgabe der Tafel setzt aus - liefert aber weiter nach Hause

Aufgrund der Sicherheitsmaßnahme, die durch das Coronavirus notwendig geworden sind, wird bis einschließlich 21. März 2020 in Garmisch-Partenkirchen die Ausgabe der Tafel ausgesetzt. Danach sehen wir weiter. Bitte schauen Sie hier regelmäßig auf unserer Seite vorbei, um auf dem aktuellen Stand zu sein.

Die Bedürftigen, die nicht laufen können und zu Hause sind, werden nach wie vor von uns beliefert. Die Marktleiter der Supermärkte wurden auch informiert, wir holen nach wie vor Ware ab.

Ein Angebot für alle, die neu in der Gemeinde sind

Fischbrunnen im Kirchhof der Johanneskirche in Partenkirchen

Einmal im Monat biete ich für alle, die neu in unserer Gemeinde sind, einen Zoom-Abend an, an dem wir miteinander ins Gespräch kommen können, einander kennenlernen können. Dieser Abend kann bei Bedarf und Möglichkeit auch perspektivisch im Gemeindehaus stattfinden.

Wer dabei sein möchte, schickt mir einfach eine E-Mail an martin.dubberke@elkb.de und erhält von mir einen Link, mit dem man ohne weitere Installationen auf dem Rechner oder Tablet am Angebot in unserem Gemeinde-Zoom teilnehmen kann.

Die fromme Mittagspause und andere neue Corona-sichere Angebote

Die fromme Mittagspause mit Pfarrer Martin Dubberke

Es gibt etwas, das mich in diesem Jahr so richtig genervt hat: Das Absagen von Veranstaltungen. Warum? Weil Corona mal wieder dagegen war. Und dann habe ich eine wunderbare Erfahrung gemacht. Ich habe mich mit anderen per Videokonferenz zu Gesprächsrunden, zum Austausch und zur Fortbildung via Zoom getroffen. Das ist zwar nicht so, wie ein richtiger Abend oder Treff in der Gemeinde, wo man gemütlich zusammensitzt, aber es kommen auch mit einem Male Menschen zusammen, die sonst nicht zusammenkommen.